HeuteWochenendekompl. Programm
Kärntens grösstes Kino- und Unterhaltungscenter

Schulvorstellungen

Wie kann ich mich für eine Schulvorstellung anmelden?
Besuchen Sie uns mit Ihrer Schulklasse und erleben Sie im Kino Unterricht einmal ganz anders. Schulvorstellungen bieten wir zu Filmen aus dem aktuellen Programm an. Gerne spielen wir auch Ihren Wunschfilm, selbstverständlich auch in OV (Originalversion) oder (sofern erhältlich) in OmU (Original mit Untertitlen).
Sie können uns natürlich auch mit Ihrer Kindergartengruppe besuchen.

Anmeldungen für Schulvorstellungen erfolgen bitte schriftlich an office@cinecity.at Nach Abklärung der Details erhalten Sie von uns eine schriftliche Terminbestätigung.

Wann Sind Schulvorstellungen möglich?
Schul- und Sondervorstellungen sind das ganze Jahr über möglich, immer von Montag bis Freitag mit Filmbeginnzeiten nach Wahl zwischen 08.00 und 13.00 Uhr. Neben Filmen aus dem aktuellen Programm spielen wir nach Verfügbarkeit Ihren Wunschfilm gerne auch in Originalfassung oder Original mit Untertiteln.

Fragen Sie uns einfach. Wir beraten Sie gerne! Per Email sind wir unter office@cinecity.at erreichbar und bearbeiten Ihre Anfragen innerhalb von 2 Werktagen.

Gibt es für Schulvorstellungen eine Mindestschüleranzahl bzw. wie hoch sind die Kosten?
Die Mindestschüleranzahl für Schulvorstellungen beträgt 30 (dreißig) SchülerInnen. Die Kosten belaufen sich auf Euro 6,50 pro Person (ausgenommen Filmüberlänge und 3D) bzw. mind. Euro 195,00 pro Schulvorstellung, sollten weniger als 30 SchülerInnen kommen.

Ab einer Gruppengröße von 50 (fünfzig) SchülerInnen reduziert sich der Preis auf Euro 5,50 pro Person (ausgenommen Filmüberlänge und 3D).

Bis wann muss eine Schulvorstellung spätestens fixiert sein?
Aus organisatorischen Gründen muss die Schulvorstellung terminlich eine Woche vor dem Wunschtermin fixiert sein.